+
Sauberkeitsfanatikerin: Kim Kardashian

Kim Kardashian mag’s nicht schmutzig

München - Es wäre doch wirklich ein Jammer, wenn Kim Kardashian kein Model geworden wäre. Welche Talente sie sonst noch hat und wie ein perfekter Abend für sie aussieht:

Was wäre Kim Kardashian gerne, wenn ihr Luxuskörper nicht für eine Model-Karriere gereicht hätte? Na? Ja klar, Putzfrau. Das zumindest behauptete die 31-Jährige jetzt gegenüber dem US-Magazin Self. "Zuhause bin ich der größte Reinlichkeitsfanatiker", sagt sie dort. "Wahrscheinlich war ich in meinem vorigen Leben Haushälterin." Ist kalr, und wie sieht dann der perfekte Abend für die verführerische Schönheit aus? "Im Sweatshirt zu Hause zu sein und mal gründlich meinen Schrank durchzuwischen." Ah ja.

Mehr Po als J.Lo: So sexy ist Kim Kardashian

Mehr Po als J.Lo: So sexy ist Kim Kardashian

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare