+

"Mrs. West"

Kardashian postet Pass-Foto mit Namensänderung

Los Angeles - Das amerikanische Fernsehsternchen Kim Kardashian (33) nennt sich nach der Hochzeit mit Rapper Kanye West (37) nun offiziell Mrs. West.

Am Dienstag stellte sie auf Instagram ein Foto ins Netz mit dem Hinweis: „Neues Pass-Foto #Mrs.West #Namensänderung“. Das Paar hatte sich im Juni im italienischen Florenz das Ja-Wort gegeben. Sie sind Eltern der einjährigen Tochter North West.

Auf dem Foto blickt Frau West vor einer hellen Wand ernst in die Kamera. Sie hat die Haare streng aus dem Gesicht gekämmt, trägt allerdings viel Schminke und zeigt reichlich Dekolleté.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modezar Otto Kern ist tot
Der international gefeierte Designer Otto Kern ist einem Medienbericht zufolge im Alter von nur 67 Jahren in seinem Haus in Monte Carlo gestorben.
Modezar Otto Kern ist tot
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Sie ist Model und gilt als eine der schönsten Russinnen der Welt: Anastasia Reshetova. Doch trotz ihrer Schönheit wird sie jetzt für einen Makel kritisiert. Doch …
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft sie alle
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Der Heavy-Metal-Fan und Comedy-Star Bülent Ceylan findet nicht nur auf der Bühne offene Worte - auch in Punkto Schuluniformen spricht er jetzt Tacheles. Das hat einen …
Bülent Ceylan fordert Schuluniformen in Deutschland - aus traurigem Grund
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung
Der Modeschöpfer Harald Glööckler (52) machte aus zwei Panzern Kunstobjekte - den Importeur der Fahrzeuge hat das Amtsgericht Bensheim nun zu acht Monaten Haft auf …
Harald Glööckler gestaltet Panzer um - sein Importeur bekommt dafür die Quittung

Kommentare