+
Kim Kardashian und Kris Humphries waren ganze 72 Tage verheiratet.

Für über eine halbe Million Euro

Kardashians Verlobungsring unter dem Hammer

New York - Der frühere Verlobungsring von Fernsehsternchen Kim Kardashian ist in New York für 749 000 Dollar (555 000 Euro) versteigert worden.

Christie's bestätigte am Mittwoch, dass der erlesene Ring, dessen Hauptstein mehr als 16 Karat schwer ist, an einen unbekannten Telefonbieter verkauft wurde. Das Auktionshaus listete den Ring nur als „Eigentum eines Gentleman“ und ließ den Namen des Kurzzeit-Ehemanns und Profibasketballers Kris Humphries ungenannt. In den US-Medien ist es aber kein Geheimnis, wem das Schmuckstück gehörte.

Kardashian (32) und Humphries (28) hatten ihre Verlobung und die Hochzeit monatelang im Fernsehen rauf- und runtervermarktet. Als die Ehe schließlich, natürlich vor laufender Kamera und mit vielen Werbepartnern, geschlossen wurde, hielt sie ganze 72 Tage. Der Ring, der jetzt versteigert wurde, war von Christie's auf etwa 400 000 Dollar geschätzt worden. In der Fernsehserie war der Wert allerdings noch mit zwei Millionen Dollar angegeben worden.

Die schönsten Promi-Popos

Die schönsten Promi-Popos

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song

Kommentare