+
Karel Gott.

Nach Krebserkrankung

Schlagerstar Karel Gott zurück auf der Bühne

Prag - Schlagerstar Karel Gott feiert seine Rückkehr auf die Bühne: Der 77-jährige Tscheche hat am Montagabend erstmals nach seiner überstandenen Krebs-Erkrankung ein Konzert vor Publikum gegeben.

„Sein Wunsch war, dass dieser Abend eine stille Rückkehr aufs Podium wird - ohne großes Medien-Trara“, sagte Sprecherin Aneta Stolzova der Agentur CTK.

Im ausverkauften Klub des Prager Kulturhauses „Malostranska Beseda“ trafen 115 glückliche Kartenbesitzer ein. Die Presse war diesmal noch nicht eingeladen. Auf dem Programm stand unter anderem Karel Gotts neuer Comeback-Song mit dem übersetzten Titel „Das Land steht auf“, der bei tschechischen Radiosendern seit einer Woche rauf und runter läuft.

Im vorigen November war bei dem Sänger von Hits wie „Biene Maja“ und „Schicksalsmelodie“ Lymphdrüsenkrebs festgestellt worden. Mit Schätzungen zufolge mehr als 30 Millionen verkauften Tonträgern ist Karel Gott der erfolgreichste Unterhaltungskünstler seines Landes.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Los Angeles - Jedes Jahr wird in Hollywood den schlechtesten Filmen die „Goldene Himbeere“ verliehen. Unter den Nominierten: der deutsche Regisseur Roland Emmerich.
„Goldene Himbeeren“: Wer hat den Spottpreis bekommen?
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an
Der britische Rockmusiker hatte auf seiner Tour am Freitagabend in Hamburg Station gemacht. Bei dem Konzert flog so einiges durch die Luft, Becher zum Beispiel. Das …
Pete Doherty raunzt Becher-Werfer an

Kommentare