+
Karen Webb erwartet im November ihr zweites Kind, ein Mädchen.

Karen Webb: Nach den Kindern kommt der Doktortitel

München - Karen Webb erwartet im Herbst ihr zweites Kind. Ausruhen kommt für die Moderatorin aber nicht infrage: Nach ihrem derzeitigen Masterstudium der Soziologie soll die Promotion folgen.

ZDF-Moderatorin Karen Webb hat in ihrer akademischen Laufbahn noch einiges vor. Wenn ihre Kinder groß seien, wolle sie sich den Traum erfüllen und einen Doktortitel erwerben, sagte die 39-Jährige der Zeitschrift “Bunte“ laut Vorabbericht vom Mittwoch. Webb, die ihr zweites Kind - ein Mädchen - erwartet, macht zurzeit ihren Master in Soziologie an der Fern-Uni Hagen.

Webb und ihr Lebensgefährte Christian Mürau haben bereits einen zwei Jahre alten Sohn. Ihre Tochter soll im November geboren werden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Für Bauer von Rosenmontagswagen herrschen gerade goldene Zeiten. Trump, Brexit, Erdogan - es gibt so vieles, was man mit einem bissigen Kommentar bedenken könnte. In …
Am Rosenmontag fährt die Weltpolitik mit
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
Wien - Richard Lugner (84) öffnet dieses Jahr auch für Ex-Dschungelcamper die Türen zum Wiener Opernball. Das hätte er sich lieber zweimal überlegen sollen...
Ex-„Dschungelcamper“ beim Wiener Opernball mit brisantem Gast
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Köln - Ernst Huberty, der Mann mit dem silbernen Klappscheitel, kommentierte Fußballspiele, ohne dabei laut zu werden. Immer blieb er freundlich korrekt - auch nach …
„Mister Sportschau“ Ernst Huberty wird 90
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"
Ingelheim - Er macht sich Sorgen um unsere Demokratie. Der Schauspieler und überzeugte Kosmopolit Mario Adorf warnt vor Rattenfängern.
Mario Adorf: "Ich bin verliebt in Europa"

Kommentare