+
Der Komiker Karl Dall

Karl Dall: So will er nicht abtreten

Berlin - Der Komiker Karl Dall hat trotz seiner 71 Jahre keine Angst vor dem Tod. Doch bestimmte Todesumstände fürchtet der Entertainer dann doch. 

„Auch wenn es arrogant klingt: Gott sei Dank noch nicht“, sagte er der Berliner Zeitung „B.Z.“ (Dienstag). Bei der „Bild“-Zeitung fügte er hinzu: „Ich will nur nicht auf der Bühne sterben.“

Dall („Dall-As“, „7 Tage, 7 Köpfe“) steht derzeit mit dem Ein-Mann-Stück „Der Opa“ auf der Bühne. Er wolle zeigen, dass Alter keine Strafe sei, sagte er. „Dafür gibt's andere Probleme. Die Zeit, die ich früher in der Kneipe saß, warte ich heute beim Arzt.“ „Der Opa“ hatte vergangene Woche in Hamburg Premiere. Vom 23. bis 31. Oktober macht Dall im Berliner Admiralspalast Station.

Die gefährlichsten Stars im Internet

Die gefährlichsten Stars im Internet

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie war Kellnerin: Münchner Studentin nach Sex mit Orlando Bloom gefeuert
Erst die Lust, dann der Frust: Eine Kellnerin vergnügte sich mit Schauspieler Orlando Bloom auf seinem Zimmer. Am nächsten Tag erwischte sie ihr Chef nackt im Bett und …
Sie war Kellnerin: Münchner Studentin nach Sex mit Orlando Bloom gefeuert
Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Feuchtigkeit statt Fett: Das ist der entscheidende Punkt bei der Gesichtspflege für Männer. Die Stiftung Warentest hat zwölf solcher Cremes unter die Lupe genommen. Die …
Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Queen Elizabeth besucht die "Chelsea Flower Show"
Ein blumiger Termin. Die britische Königin besuchte auch in diesem Jahr die altehrwürdige "Chelsea Flower Show".
Queen Elizabeth besucht die "Chelsea Flower Show"
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich
Tannheim - FC-Bayern-Star Manuel Neuer hat sich getraut. Einen Tag nach der Meisterfeier gaben er und seine Freundin Nina sich am Sonntag in Österreich das Ja-Wort.
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich

Kommentare