+
Applaus für Karl Lagerfeld in Paris. Foto: François Mori

Ausgezeichnet!

Karl Lagerfeld hat sich um Paris verdient gemacht

Der Hamburger Designer lebt seit über 60 Jahren in Frankreichs Hauptstadt und arbeitet seit über 30 Jahren für Chanel. Jetzt wurde er mit der höchsten Auszeichnung der Stadt Paris geehrt.

Paris (dpa) - Der Modemacher Karl Lagerfeld ist mit der Medaille Grand Vermeil, der höchsten Auszeichnung der Stadt Paris, geehrt worden.

Der Verdienstorden wurde ihm am Dienstag im Anschluss an die Schau seiner Haute-Couture-Kollektion für Herbst/Winter 2017/18 im Pariser Grand Palais von der Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo verliehen.

Lagerfeld selbst hatte mit seinem Defilee seiner Wahlheimat Frankreich gehuldigt. Als Kulisse war der untere Teil des Eiffelturms nachgebaut worden. Unter den Ehrengästen befand sich auch das frühere Supermodel Claudia Schiffer, als deren Entdecker Lagerfeld gilt.

Der gebürtige Hamburger zog schon 1953 nach Paris, wo er für verschiedene Modehäuser tätig war. Seit über 30 Jahren entwirft er mit großem Erfolg als Chefdesigner die Kollektionen von Chanel. Vor ihm wurde die Medaille Grand Vermeil schon an andere berühmte,der Stadt besonders verbundene Modemacher verliehen wie Valentino und Sonia Rykiel.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare