+
Modedesigner Karl Lagerfeld 2015 in Berlin bei der Vernissage "Corsa Karl und Choupette" in Berlin. Foto: Jens Kalaene

Miau

Karl Lagerfeld reist immer mit Katze Choupette

Wozu gibt es Privatjets? Karl Lagerfeld weiß die Antwort.

Paris (dpa) - Stardesigner Karl Lagerfeld nimmt seine Katze Choupette stets auf Reisen mit. "Sie liebt Rom und New York", sagte Lagerfeld der französischen Zeitschrift "Paris Match". Generell übernachtet der Modezar ungerne außer Haus. "Ich ziehe es vor, am Abend zurückzukommen, das ist der Vorteil von Privatjets."

Lagerfeld hat zwei Suiten der traditionsreichen Pariser Luxusherberge Hôtel de Crillon gestaltet, die nach einem mehrjährigen Umbau unlängst wieder ihre Pforten öffnete. Laut Zeitschrift taufte Lagerfeld ein Hotelzimmer auf den Namen seiner Katze.

Lagerfeld im "Paris Match" (Frz.)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer

Kommentare