+
Karl Lagerfeld hat Ärger wegen des Anfangsbuchstabens seines Vornamens.

Modezar verklagt

Karl Lagerfeld soll Design geklaut haben

  • schließen

Boston - Kann man ein K mit einem N verwechseln? Für Modeschöpfer Karl Lagerfeld bekommt wegen eines Schuhs seiner Kollektion rechtliche Probleme - und zwar im buchstäblichen Sinn.

Der US-Sportartikelhersteller New Balance verklagte die Firma Karl Lagerfeld Anfang Juni, wie das Unternehmen der Nachrichtenagentur dpa bestätigte. Man wolle damit das geistige Eigentum, das typische Schuhdesign, schützen. Nach Informationen des US-Promiportals „TMZ.com“ geht es um einen Buchstaben auf den Schuhen: New Balance versieht seine Schuhe mit einem großen „N“ - auf den Lagerfeld-Schuhen sei ein ähnlich aussehendes „K“, schrieb „TMZ.com“.

So ähnlich die beiden Designs sich sehen mögen, der große Unterschied liegt im Verkaufspreis: Die Treter von New Balance kosten umgerechnet etwa 82 Euro, die des 80-jährigen Modezaren aus Deutschland hingegen stolze 263 Euro, schreibt der "Guardian". Auf dem Online-Auftritt der britischen Zeitung kann man sich selber ein Bild von der strittigen Fußmode machen. 

Karl Lagerfeld zeigt seine Rolls-Royce

Karl Lagerfeld zeigt seine Rolls-Royce

Näheres zu diesem „Einzelfall“ wollte eine Sprecherin nicht sagen. Lagerfelds Firma wollte sich am Donnerstag auf Anfrage dazu zunächst nicht äußern.

dpa/hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare