+
Karl Lagerfeld geht unter die Hotel-Designer.

Design-Tausendsassa

Karl Lagerfeld wird Hotel-Designer

Peking - Er ist einfach ein Design-Tausendsassa, und Klamotten reichen ihm einfach nicht: Jetzt will Modezar Karl Lagerfeld (80) ein komplettes Hotel gestalten.

Ein Casino-Betreiber in Macau stellte Pläne vor, wonach Lagerfeld ein 270-Zimmer-Hotel in einem 20-stöckigen Hochhaus entwerfen soll, Eröffnungstermin ist 2017. In einer Pressemitteilung der Firma Sociedade de Jogos de Macau vom Donnerstag äußerte sich Lagerfeld stolz über das Projekt: „Ein ganzes Hotel, gestaltet von mir. Das ist das erste Mal für mich!“ Das Lagerfeld-Hotel soll Teil eines Vergnügungsviertels mit mehreren Hotels, Sterne-Restaurants und einer Einkaufszeile werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare