+
Karl Lagerfeld präsentierte seinen eigenen Kurzfilm.

Karl Lagerfeld zeigt eigenen Kurzfilm

Paris - Seit 30 Jahren arbeitet Modeschöpfer Karl Lagerfeld für Chanel. Längst hat er sich auch als Fotograf einen Namen gemacht. Jetzt präsentierte der Modezar seinen eigenen Kurzfilm.

Zwei Tage vor Beginn des Filmfestivals von Cannes hat Modeschöpfer Karl Lagerfeld einen eigenen Film präsentiert. Lagerfeld zeigte sein 25-minütiges, in schwarz-weiß gehaltenes Regiewerk „Die Geschichte einer Fee“ im Rahmen einer Chanel-Modenschau am Montag in Antibes. Mit zahlreichen Models erzählt er darin von den Ausschweifungen einer Gruppe Jetsetter in einer Villa an der französischen Riviera. Seine Chanel-Muse Freja Beha Erichsen spielt die Fee.

dapd

Karl Lagerfelds schillerndes Leben

Karl Lagerfelds schillerndes Leben

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amy Schumer spricht über gewalttätigen Ex-Freund
Schauspielerin Amy Schumer hat in ihrer Vergangenheit Erfahrungen mit häuslicher Gewalt gemacht. Es könne jede Frau treffen, sagt sie.
Amy Schumer spricht über gewalttätigen Ex-Freund
Hollywood-Stern für "Crocodile Hunter" Steve Irwin
Vor mehr als zehn Jahren kam der Dokumentarfilmer Steve Irwin bei einem Unterwasser-Dreh ums Leben. Nun setzt Hollywood dem "Crocodile Hunter" ein Sternendenkmal. Seine …
Hollywood-Stern für "Crocodile Hunter" Steve Irwin
Schweighöfer wirbt für Leichtathletik-EM der Behinderten
Im August findet in Berlin die Para Leichtathletik-EM statt. Für einen Popularitätsschub soll der Schauspieler Matthias Schweighöfer sorgen. Er bereitet sich bereits …
Schweighöfer wirbt für Leichtathletik-EM der Behinderten
Brad Pitt produziert Hollywoodfilm über Weinstein-Enthüllungen
Ex-Hollywood-Mogul Harvey Weinstein hat viele Oscar-prämierte Filme gedreht, nun wird der wegen zahlreicher Missbrauchsvorwürfe in Ungnade gefallene Produzent selbst zum …
Brad Pitt produziert Hollywoodfilm über Weinstein-Enthüllungen

Kommentare