+
Eine Geburtstagstorte für die asiatische Elefantenkuh Shanti. Foto: Uli Deck

Karlsruher Zoo feiert 60. Geburtstag von Shanti

Karlsruhe (dpa) - Eine große Geburtstagstorte aus Brot, Obst und Gemüse hat die Elefantenkuh Shanti im Karlsruher Zoo zu ihrem 60. Geburtstag bekommen. Als Gratulanten kamen am Sonntag neben Zoodirektor Matthias Reinschmidt auch Bürgermeister Michael Obert, das Tierpfleger-Team und eine Kinder-Tanzgarde zum Gehege.

Shanti lebt seit September 1958 in Karlsruhe. Das damals zwei Jahre alte Tier war in der Wildnis gefangen worden und über den Tierhändler Carl Hagenbeck (Hagenbecks Tierpark in Hamburg) nach Karlsruhe gekommen.

Bereits ein Jahr zuvor hatte der Zoo die heute 61 Jahre alte Elefantenkuh Rani aufgenommen. Rani ist der älteste in einem deutschen Zoo lebende Elefant. Die beiden Elefanten-Senioren verbindet nach Angaben von Chefpfleger Robert Scholz eine enge Freundschaft. Asiatische Elefanten erreichen normalerweise ein Alter von 50 bis 60 Jahren.

Informationen über die Elefanten im Karlsruher Zoo

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Die Rapperin „Schwesta Ewa“ veröffentlichte ein Instagram-Live-Video, in dem sie endlich Klartext über die Vorwürfe der Zwangsprostitution spricht. Auch andere …
Zeit im Knast: Jetzt gesteht „Schwesta Ewa“ ein schreckliches Geheimnis
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
Nur 21 Worte lang war die bissige Nachricht der Frau an Til Schweiger. Der Schauspieler hat sie öffentlich gemacht. Nun fordert die Saarländerin vor Gericht, dass der …
Til Schweiger - Streit um Facebook-Post geht weiter
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Zum zehnten Mal hat Langenscheidt das "Jugendwort des Jahres" gekürt. Diesmal wählte die Jury einen Zweiteiler, den viele Jugendliche nutzen - und auch sicher der ein …
"I bims" ist "Jugendwort des Jahres"
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los
Der Regisseur fühlt sich in seiner Heimatstadt tief verwurzelt. Er lasse sich gerne von anderen Städten inspirieren, im Moment von Los Angeles.
Fatih Akin kommt von Hamburg nicht los

Kommentare