+
Keine Chance gegen Karneval: Heidi Klum

Karneval schlägt Heidis Topmodels

Berlin - Heidi Klum sucht Topmodels, wieder einmal. Die erste Show der sechsten Staffel von “Germany's next Topmodel" hatte am Donnerstagabend harte Konkurrenz. Wer die Models überholte:

Aller Anfang ist schwer, das galt am Donnerstagabend auch für den Auftakt der ProSieben-Show “Germany's next Topmodel“. Die erste Folge der neuen Staffel, in der Chefjurorin Heidi Klum und ihre Kollegen junge Damen auf den Laufsteg und ins Modegeschäft bringen wollen, sahen nach Senderangaben ab 20.15 Uhr 2,89 Millionen Zuschauer (9,3 Prozent Marktanteil). Mit 18,5 Prozent beim jüngeren Publikum zwischen 14 und 49 Jahren lag der Marktanteil aber deutlich über dem Senderschnitt von elf Prozent.

Sieger des Abends war der Karneval. Die ZDF-Show “Mer losse d'r Dom in Kölle“ interessierte 5,38 Millionen Menschen (17,3 Prozent), im jüngeren Segment verbuchte die Sendung jedoch nur 4,0 Prozent.

dpa

"Germany's next Topmodel": Das wurde aus den Siegerinnen

"Germany's next Topmodel": Das wurde aus den Siegerinnen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare