+
Karoline Herfurth.

Karoline Herfurth klagt übers Nacktsein

Osnabrück - Warum wird immer Nackheit verlangt? Karoline Herfurth (“Das Parfum“) hadert damit, sich als Schauspielerin oft ausziehen zu müssen, um erfolgreich zu sein.

Es gebe kaum ein Drehbuch, das keine Nacktheit fordere, sagt die 25-Jährige der “Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstagsausgabe). “Wenn ich Schauspielerin sein möchte, wenn ich erfolgreich sein möchte, muss ich mich ausziehen“, klagt Herfurth, und fragt: “Warum wird Nacktheit verlangt, um eine Figur zu erzählen?“ In dem Zwang, sich als Schauspielerin zu entkleiden, sehe sie eine Doppelmoral, betont Herfurth: “Einerseits wird es eingefordert. Es gibt eine gesellschaftliche Nachfrage nach Nacktheit. Sex sells. Aber andererseits wird man verurteilt, wenn man sich vor Millionen von Menschen auszieht.“

Außerdem gebe es einen Riesenunterschied zwischen Männern und Frauen. Nackte Frauen würden eher in die Kategorie “Schlampe“ eingeordnet. “Das ist bei Männern nicht so. Womit ich nicht sagen will, dass es für Männer leichter wäre.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baby von Katherine Heigl ist da
Die US-Schauspielerin hat einen Sohn geboren. Der Kleine soll schon kurz vor dem Jahreswechsel auf die Welt gekommen sein, wie jetzt erst bekannt wurde. Der Junge hat …
Baby von Katherine Heigl ist da
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
ESC-Vorentscheid: Kandidat zieht sich zurück
Kandidatenwechsel vor dem nationalen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest: Gegen einen Sänger aus Dortmund wurde Anklage erhoben.
ESC-Vorentscheid: Kandidat zieht sich zurück
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare