+
Katarina Witt kann essen, was sie will.

"Ich genieße das schon sehr"

Katarina Witt muss nicht mehr aufs Gewicht achten

Berlin - Eiskunstlauf-Star Katarina Witt ist froh, seit dem Ende ihrer Karriere nicht mehr jedes Kilo kontrollieren zu müssen.

"Ich genieße das schon sehr, dass ich nicht mehr so aufs Gewicht achten muss", sagte die 50-jährige zweimalige Olympiasiegerin im Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus" auf die Frage, ob sie es genieße, essen zu können, was sie wolle. Während der aktiven Laufbahn sei hingegen jedes Kilo entscheidend gewesen.

Ganz ohne Disziplin geht es für Witt im Alltag aber trotzdem nicht. "Bewegung ist mir wichtig, ich walke, trainiere auf dem Crosstrainer. Muss ich auch, ich esse ja gerne." Um weiter in Form zu bleiben, überlegt der Showstar sogar, wieder aufs Eis zu gehen: "Eigentlich ist es ein toller Sport, um sich fit zu halten."

Katarina Witt wird 50

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba

Kommentare