Wimbledon-Siegerin und Ex-Graf-Rivalin mit nur 49 Jahren gestorben

Wimbledon-Siegerin und Ex-Graf-Rivalin mit nur 49 Jahren gestorben
+
Katarina Witt kann essen, was sie will.

"Ich genieße das schon sehr"

Katarina Witt muss nicht mehr aufs Gewicht achten

Berlin - Eiskunstlauf-Star Katarina Witt ist froh, seit dem Ende ihrer Karriere nicht mehr jedes Kilo kontrollieren zu müssen.

"Ich genieße das schon sehr, dass ich nicht mehr so aufs Gewicht achten muss", sagte die 50-jährige zweimalige Olympiasiegerin im Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus" auf die Frage, ob sie es genieße, essen zu können, was sie wolle. Während der aktiven Laufbahn sei hingegen jedes Kilo entscheidend gewesen.

Ganz ohne Disziplin geht es für Witt im Alltag aber trotzdem nicht. "Bewegung ist mir wichtig, ich walke, trainiere auf dem Crosstrainer. Muss ich auch, ich esse ja gerne." Um weiter in Form zu bleiben, überlegt der Showstar sogar, wieder aufs Eis zu gehen: "Eigentlich ist es ein toller Sport, um sich fit zu halten."

Katarina Witt wird 50

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Charles besucht verwüstete Karibikinseln
Mehrere Hurrikane wüteten in der Karibik. Der britische Thronfolger Prinz Charles machte sich vor Ort ein Bild vom Ausmaß der Zerstörungen.
Prinz Charles besucht verwüstete Karibikinseln
Nach Belästigungs-Vorwürfen verlässt Jeffrey Tambor die Serie „Transparent“
Jeffrey Tambor muss seine Koffer packen: Zwei Schauspielerinnen hatten erklärt, er habe sie am Set mehrfach sexuell belästigt. Nun verlässt er die Serie.
Nach Belästigungs-Vorwürfen verlässt Jeffrey Tambor die Serie „Transparent“
Krawatte ohne Sakko: Wolle, Kaschmir oder Strick bevorzugen
Krawatten müssen nicht mehr in Kombination mit einem Anzug angezogen werden. Heutzutage kann Mann mal den Stilbruch wagen und diese zu einem Karohemd tragen. Dabei gilt …
Krawatte ohne Sakko: Wolle, Kaschmir oder Strick bevorzugen
Gigi Hadid und Katy Perry dürfen nicht zur Victoria's Secret-Show
Kontroversen überschatten die erste große Modenschau von Victoria's Secret in China. Supermodel Gigi Hadid und Sängerin Katy Perry durften offenbar nicht anreisen.
Gigi Hadid und Katy Perry dürfen nicht zur Victoria's Secret-Show

Kommentare