+
Katarina Witt kann essen, was sie will.

"Ich genieße das schon sehr"

Katarina Witt muss nicht mehr aufs Gewicht achten

Berlin - Eiskunstlauf-Star Katarina Witt ist froh, seit dem Ende ihrer Karriere nicht mehr jedes Kilo kontrollieren zu müssen.

"Ich genieße das schon sehr, dass ich nicht mehr so aufs Gewicht achten muss", sagte die 50-jährige zweimalige Olympiasiegerin im Interview mit dem Nachrichtenmagazin "Focus" auf die Frage, ob sie es genieße, essen zu können, was sie wolle. Während der aktiven Laufbahn sei hingegen jedes Kilo entscheidend gewesen.

Ganz ohne Disziplin geht es für Witt im Alltag aber trotzdem nicht. "Bewegung ist mir wichtig, ich walke, trainiere auf dem Crosstrainer. Muss ich auch, ich esse ja gerne." Um weiter in Form zu bleiben, überlegt der Showstar sogar, wieder aufs Eis zu gehen: "Eigentlich ist es ein toller Sport, um sich fit zu halten."

Katarina Witt wird 50

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare