Kate Hudson: Erstaunliche Namenswahl für ihr Kind

Los Angeles - Der 9. Juli war für Kate Hudson und Matthew Bellamy ein ganz besonderer Tag. Ihr erstes gemeinsames Kind kam zur Welt. Nach langen überlegen gaben die stolzen Eltern nun den Namen ihres Sohnes preis.

Die Schauspielerin Kate Hudson hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht. Ihre Sohn Ryder Russell Robinson aus der Beziehung mit Chris Robinson hat nun einen kleinen Bruder bekommen. Ihr Verlobter und Vater des Kindes, Sänger Matthew Bellamy, twitterte am Donnerstag den Namen des Babys: Der Kleine heißt "Bingham (Bing) Hawn Bellamy". Zusätzlich erklärte Bellamy auch gleich die Bedeutung des kuriosen Namens.

Die schönsten Baby-Bäuche

Bingham ist der Mädchenname von meiner Mutter, die Kurzform "Bing" dagegen eine Hommage an Kate's Großvater Bing Russell. Hawn bezieht sich auf Kate's Mutter, Die Hollywood-Schauspielerin Goldie Hawn. "Familienbande überall", teilt der stolze Vater mit.

ls

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt
In den nächsten Jahren kommt die Britische Königin den Steuerzahler einiges zu kosten. Die Ausgaben des Staates werden sich beinahe verdoppeln.
Britische Staatsausgaben für Queen werden beinahe verdoppelt
Ryan Reynolds hat seinem Neffen das Leben gerettet
Dank eines Erste-Hilfe-Kurses hat Ryan Reynolds das Leben seines Neffen retten können. So ein Kurs dauere nur wenige Stunden und mache sogar Spaß, meint der Filmstar.
Ryan Reynolds hat seinem Neffen das Leben gerettet
Krass! Sophia Wollersheim lässt sich Rippen entfernen
Sophia Wollersheim hat bereits mehrere Schönheitsoperationen hinter sich. Doch jetzt sorgt die 29-Jährige mit einem besonders krassen Eingriff für Aufsehen. 
Krass! Sophia Wollersheim lässt sich Rippen entfernen
Katy Karrenbauer will die Ehe für alle
Das klare Nein von Kanzlerin Angela Merkel zur Homo-Ehe ist vom Tisch. Katy Karrenbauer findet das gut.
Katy Karrenbauer will die Ehe für alle

Kommentare