Kate Hudson und Owen Wilson trennen sich endgültig

New York - Trotz Verlobungsgerüchten ist es endgültig aus zwischen den Hollywood-Stars Kate Hudson (29) und Owen Wilson (39) - nur knapp zwei Monate, nachdem sie wieder zusammen gekommen waren.

Die Gerüchte waren entstanden, nachdem Hudson während der Dreharbeiten zu ihrem neuen Film "Bride Wars" in Boston auch privat mit einem Verlobungsring am Finger fotografiert worden war. Es stellte sich heraus, dass der Ring zu ihrer Rolle gehörte. "Es war eine ziemlich üble Trennung. Aber er will nicht weiter darüber nachdenken und alles hinter sich lassen", sagte ein Freund dem US- Magazin "People".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Kamelhirn und Straußenzeh: Zum Auftakt der Dschungelshow gab es gleich eine Menge kulinarischer Leckereien.
Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare