Herzogin Catherine
+
Herzogin Catherine hat sich so manchen Trick abgeschaut

Trick 17 im Königshaus

Auffälliges Detail: Herzogin Kate benutzt alten Geheim-Trick von Lady Di - Queen macht es seit Jahrzehnten vor

Prinzessin Diana hat es vorgemacht, Queen Elizabeth II. macht es schon ewig: Diesen Fashion-Trick nutzen auch Kate Middleton und Meghan Markle.

  • Kate Middleton (39) musste sich als Bürgerliche die royalen Benimmregeln neu angewöhnen.
  • Wie alle königlichen Damen hält die Herzogin ihre Handtasche stets in der linken Hand, denn so sind die royalen Ladies für alle Situationen gewappnet.
  • Bereits Prinzessin Diana (†36) hat es vorgemacht und auch Schwägerin Meghan Markle (39) macht sich diesen Fashion-Trick zu eigen.

London Seit fast zehn Jahren gehört Kate Middleton (39) nun nach der Hochzeit mit Prinz William (38) zum britischen Königshaus. Das royale Traumpaar meistert alle öffentlichen Auftritte mit Bravur und sie zählen längst zu den beliebtesten Mitgliedern der royalen Familie – ebenso wie die drei entzückenden Kinder der beiden. Doch so einfach, wie es scheint, ist es sicherlich nicht, sich immer an den königlichen Verhaltenskodex zu halten. Vor allem nicht für die bürgerliche Kate, die sich das Prinzessinnen-Einmaleins neu angewöhnen musste. Während ihren royalen Kids die königlichen Benimmregeln in die Wiege gelegt und von klein auf antrainiert werden, hatte es Mama Kate ohne das blaue Blut etwas schwerer gehabt.

Royals: Kate und Meghan nutzen Royale Tricks

Denn eines ist klar: Bei all den Auftritten in der Öffentlichkeit muss nicht nur die Frisur, sondern jedes Outfit und jede Handbewegung sitzen. Das musste auch Schwägerin Meghan Markle (39) verinnerlichen, nachdem sie vor fast drei Jahren Prinz Harry (36) zum Mann nahm.

Da gibt es doch sicherlich königliche Tipps und Tricks für die neuen Familienmitglieder, oder? Die Antwort lautet Ja, denn wenn man ganz genau hinsieht, sieht man, dass dieser eine Fashion-Trick konsequent bei allen royalen Ladies durchgezogen wird.

Herzogin Kate: Vorbild Diana - Fashion-Accessoire bitte links

Auch bei der königlichen Garderobe dürfen die Fashion-Accessoires natürlich nicht fehlen, denn jede Lady braucht ihre Tasche. Was Prinzessin Diana (36) bereits vorgemacht und Queen Elizabeth II. (94) seit Jahrzehnten verinnerlicht hat, ist wohl der Trick 17 im royalen Fashion-Reglement: Die Handtasche wird links getragen. Ganz egal, ob Designerstück und Clutch oder die Schultasche der Kinder. Und der Grund dafür ist ganz einfach, denn die Damen sind so trotz Tasche für jede Situation gewappnet. Obwohl keine Linkshänderin ist, winkt es sich eben besser mit rechts und auch das Händeschütteln wird nicht zum Drahtseilakt, wenn man erst mit der Handtasche herumjonglieren muss. Gar nicht so doof also und etliche Fotos zeigen, dass sich alle Damen der royalen Familie sich diesen Trick zu eigen gemacht haben.

Auch interessant

Kommentare