+
Werden Prinz William und Herzogin Kate zum zweiten Mal Eltern?

Name stünde schon fest

Medienbericht: Kate erneut schwanger?

London - Freudige Nachrichten im britischen Königshaus? Einem Medienbericht zufolge soll Herzogin Kate erneut schwanger sein. Einen Namen hätte man sogar auch schon.

Herzogin Kate soll erneut schwanger sein. Das berichtet das US-Magazin "Star". Auf dem Titelblatt verkündet das Klatschblatt, dass es sogar schon offiziell sei und beruft sich auf Insider-Quellen. Angeblich hat Prinz William die frohe Botschaft bei der königlichen Weihnachtsfeier verkündet.

Das Magazin will außerdem bemerkt haben, dass Kates Hand behutsam auf dem Bauch ruhte und man darunter ein kleine Beule gesehen habe. Falls es ein Mädchen werden sollte, würde das Kind, wie Kate's Mutter verraten haben soll, Diana heißen. 

Allerdings wirkt die Meldung eher wie ein wildes Gerücht, da das "Star"-Magazin bereits im April 2011 eine Schwangerschaft bei Kate entdeckt haben wollte. Bekanntlicherweise folgte das erste Baby der Herzogin fast zwei Jahre später im Juli 2013.

sam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare