+
Werden Prinz William und Herzogin Kate zum zweiten Mal Eltern?

Name stünde schon fest

Medienbericht: Kate erneut schwanger?

London - Freudige Nachrichten im britischen Königshaus? Einem Medienbericht zufolge soll Herzogin Kate erneut schwanger sein. Einen Namen hätte man sogar auch schon.

Herzogin Kate soll erneut schwanger sein. Das berichtet das US-Magazin "Star". Auf dem Titelblatt verkündet das Klatschblatt, dass es sogar schon offiziell sei und beruft sich auf Insider-Quellen. Angeblich hat Prinz William die frohe Botschaft bei der königlichen Weihnachtsfeier verkündet.

Das Magazin will außerdem bemerkt haben, dass Kates Hand behutsam auf dem Bauch ruhte und man darunter ein kleine Beule gesehen habe. Falls es ein Mädchen werden sollte, würde das Kind, wie Kate's Mutter verraten haben soll, Diana heißen. 

Allerdings wirkt die Meldung eher wie ein wildes Gerücht, da das "Star"-Magazin bereits im April 2011 eine Schwangerschaft bei Kate entdeckt haben wollte. Bekanntlicherweise folgte das erste Baby der Herzogin fast zwei Jahre später im Juli 2013.

sam

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trennungsgerüchte um "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Das sagt Gerald
Was ist dran an den Trennungsgerüchten um das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar? Ein zweideutiger Facebook-Post von Anna ließ die Fans bangen. Jetzt klärt Gerald auf.
Trennungsgerüchte um "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Das sagt Gerald
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Eigentlich wollte sich Lena Meyer-Landrut ja eine Auszeit gönnen.  Noch im November sagte ihre Tour ab und wollte sich zurückziehen. Nun meldete sie sich nun zurück. Und …
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu
Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen "Germany's next Topmodel". Experten sagen, die Kritik an der …
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu

Kommentare