Kate Moss zum britischen Model des Jahres gewählt

- London - Trotz eines kurzen Karriereknicks im vergangenen Jahr ist Supermodel Kate Moss (32) bei den British Fashion Awards zum Model des Jahres gewählt worden.

Moss habe zur internationalen Modeszene im vergangenen Jahr am meisten beigetragen, zitierte die Zeitung "Daily Mail" die Organisatoren der Veranstaltung. Lob gab es auch von der Jury: "Kate Moss ist eine Mode-Ikone und eines der meistbeschäftigten Models im Geschäft", lautete das Urteil.

Das Topmodel war im vergangenen Jahr fotografiert worden, als sie zusammen mit mit ihrem Freund, dem "Babyshambles"-Frontman Pete Doherty, Kokain geschnupft haben soll.

Danach verlor sie Millionen-Verträge, unter anderem mit Chanel und H&M. Sie entschuldigte sich öffentlich und reiste zu einer Drogentherapie in die USA. Nach ihrer Rückkehr nach Großbritannien gelang ihr wenig später ein Comeback. Sie erschien auf mehreren Titelseiten und sicherte sich neue Werbeverträge.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare