+
Diese Fotos von Kate Moss kommen unter den Hammer.

Kate Moss: Diese Nacktfotos sollen 30.000 Euro kosten

London - Pikante Versteigerung beim renommierten Auktionshaus Christie's kommen unter den Hammer und sollen 30.000 Euro bringen. Sind sie das wert? Entscheiden Sie selbst!

So posierte die heute 36-Jährige mit 19.

Modefotograf Albert Watson hatte von der damals 19-Jährigen in Marokko eine Serie von Nacktfotos aufgenommen.
Splitterfasernackt räkelt sich das dürre Model im Studio, lässt ihre Brüste blitzen und bedeckt andere Reize notdürftig mit ihrem eigenen Körper.

Die Fotos kommen jetzt bei Christie's unter den Hammer. Das Auktionshaus rechnet damit, dass die Fotos etwa 30.000 Euro bringen.

Würden Sie so viel Geld für die Fotos ausgeben? Sind sie das wert? Enstcheiden Sie selbst.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Schlagzeuger im Supermarkt vergessen
Mal eben einen kurzen Abstecher in den Supermarkt gemacht und einfach stehen gelassen: für Belle & Sebastian-Drummer Richard Colburn wurde dieses Kuriosum leider …
Schlagzeuger im Supermarkt vergessen
Hamburg ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands
In Kanada und Australien gibt es viele begehrte Städte. Hamburg liegt in Deutschland vorn.
Hamburg ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands
Band Belle & Sebastian vergisst Schlagzeuger im Supermarkt
Das passiert auch nicht alle Tage: Die britische Band Belle & Sebastian hat auf dem Weg von einem Konzert zum anderen ihren Schlagzeuger in einem Supermarkt vergessen. …
Band Belle & Sebastian vergisst Schlagzeuger im Supermarkt

Kommentare