Kate Moss hat einen neuen Rocker-Freund

London - Ein Rocker muss es für Supermodel Kate Moss (33) offenbar unbedingt sein: Nachdem sie Pete Doherty (28) wegen dessen Drogeneskapaden sausen ließ, geht sie jetzt nach Angaben der Zeitung "The Sun" mit dem Gitarristen und Sänger Jamie Hince vom Rockduo The Kills.

Mit dem 34-jährigen Vegetarier habe sie sich bis vor kurzem nur heimlich getroffen. Doch jetzt hätten sich die beiden im Szeneviertel Notting Hill auch der Öffentlichkeit gezeigt, berichtet das Blatt. Nach einem Pub-Besuch mit Freunden, darunter Schauspielerin Sienna Miller, hätten sie sich zu einer 30 Stunden währenden Party zurückgezogen. "Die Nacht wollte für sie einfach nicht aufhören, Kate und Jamie kommen prima miteinander zurecht", zitierte die "Sun" einen Freund der beiden.

Obwohl er sein Geld auch mit Rockmusik verdient, ist der neue Liebhaber von Kate ein völlig anderer Typ als der verflossene. Hince sei zwar ebenfalls Kettenraucher, habe ansonsten aber nichts mit Suchtmitteln im Sinn, hieß es. Der Musiker scheint eine Vorliebe für Laufstegschönheiten zu haben: Bis zum Beginn des Jahres war er laut Medienberichten noch mit dem französischen Model Valentine Fillol-Cordier liiert.

Dass Hince ein Verhältnis mit seiner Bandpartnerin Alison Mosshart hat, wie einige Blätter berichteten, wurde dementiert. Das Duo hatte 2002 seine Debüt-Aufnahme "Black Rooster" veröffentlicht. Ein Jahr später erschien das Album "Keep On Your Mean Side" und 2005 das Album "No Wow". Der Titelsong wurde 2006 für den Soundtrack des Jugendfilms "Knallhart" von Detlev Buck verwendet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn

Kommentare