Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: Pendler nehmen ihre Autos - die Straßen sind dicht

Totales Bahn-Chaos am Montagmorgen: Pendler nehmen ihre Autos - die Straßen sind dicht

Kate Moss trifft sich angeblich wieder mit Pete Doherty

London - Das britische Supermodel Kate Moss (33) trifft sich einem Zeitungsbericht zufolge wieder mit ihrem Ex-Freund Pete Doherty. Die beiden seien in einem Londoner Hotel zu einem mehrtägigen Stelldichein zusammengekommen, berichtete die Zeitung "Daily Mail".

Kates Freunde und ihre Familie seien schockiert, dass Pete und Kate wieder Kontakt haben. "Was ihrer Familie am meisten besorgt, ist, dass Kate fühlt, dass die Trennung von Pete ihre Liebe nur noch stärker gemacht hat", zitiert die Zeitung einen Freund. Das Paar, das immer wieder mit Trennungen und Heiratsgerüchten Schlagzeilen machte, hat sich zuletzt Anfang Juli getrennt.

Junkie-Rocker Doherty (28) hatte zuletzt zu Wochenbeginn unrühmlich von sich reden gemacht. Er wurde erneut wegen des Verdachtes auf Drogenbesitz festgenommen. Einen Tag später kam er aufgrund eines Formfehlers aber wieder frei. Die Polizei hätte ihn innerhalb von 24 Stunden vor den Richter bringen müssen. Da sie aber länger brauchte, musste das Gericht eine Beschuldigung fallen lassen. Doherty ist derzeit auf Kaution frei. Erst vor knapp zwei Wochen hatte ihm ein Gericht in London eine "letzte Chance" gegeben, eine Haftstrafe wegen wiederholten Drogenmissbrauchs zu umgehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Catherine Zeta-Jones gratuliert Kirk Douglas
Der Mann ist läbngst eine Legende. Kirk Douglas feierte am Sonntag seinen 102. Geburtstag.
Catherine Zeta-Jones gratuliert Kirk Douglas
Die Geissens: Robert Geiss zu schnell im Ferrari unterwegs - als die Polizei kommt, hat er dreiste Ausrede
Im Weihnachtsfieber gerät Robert Geiss in eine brenzlige Situation im Ferrari: Er ist zu schnell unterwegs, dann sieht er die Polizei kommen.
Die Geissens: Robert Geiss zu schnell im Ferrari unterwegs - als die Polizei kommt, hat er dreiste Ausrede
Heidi Klum mit neuem Rekord? Drei Skandale in einem Foto - Sie lässt tiefer blicken, als ihr wohl lieb ist
Heidi Klum postet ein weihnachtliches Bild, das heftige Diskussionen auslöst. Das Model gibt ungewohnte Einblicke - doch noch zwei weitere Details stören die User.
Heidi Klum mit neuem Rekord? Drei Skandale in einem Foto - Sie lässt tiefer blicken, als ihr wohl lieb ist
„Brisant“: ARD-Moderatorin lässt beim „Brötchenholen“ in München untenrum tief blicken
ARD-Moderatorin Mareile Höppner hat sich ganz besonders in Schale geworfen - zum „Brötchen holen“. Dabei hat die „Brisant“-Gastgeberin sehr tief blicken lassen.
„Brisant“: ARD-Moderatorin lässt beim „Brötchenholen“ in München untenrum tief blicken

Kommentare