Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Kate Moss verkauft ihr Haus in London

London - Kate Moss (33) versucht offensichtlich, sämtliche Erinnerungen an Pete Doherty loszuwerden. Wie der "Mirror" in seiner Onlineausgabe berichtet, will sie ihr viktorianisches Haus in London verkaufen, in dem sie viel Zeit mit dem Musiker verbracht hat.

Das dreistöckige Haus im noblen Stadtteil St. Johns Wood ist für 3,25 Millionen Pfund (4,65 Mio Euro) auf dem Markt.

Es sei ein "charmanter und malerischer Zufluchtsort", beschreibt die Maklerfirma das Haus. Moss' ehemaliges Schlafzimmer sei pastellrosa gestrichen, habe Holzfußboden und einen begehbaren Wandschrank, heißt es. In der Mitte stehe ein großes Mahagoni-Bett. Kate soll in letzter Zeit bei verschiedenen Freunden, unter anderem Davina Taylor und Rhys Ifans gewohnt haben. Angeblich hat sie inzwischen ein neues Haus gekauft, das 7 Millionen Pfund (10 Mio Euro) gekostet hat und ebenfalls in St. Johns Wood liegt.  (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Los Angeles - Mit schweißtreibenden Entspannungsübungen in hoch beheizten Räumen hat sich der Inder Bikram Choudhry ein weltweites Joga-Imperium aufgebaut - nun ist ihm …
Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus

Kommentare