1. Startseite
  2. Boulevard

Kate Middleton und Prinz William: Niemand ahnte es – überraschendes Beziehungs-Detail kommt ans Licht

Erstellt:

Von: Clara Marie Tietze

Kommentare

Prinz William und Herzogin Kate stehen in Gala-Outfits nebeneinander vor der Eingang zur Earthshot-Award-Zeremonie.
Prinz William und Herzogin Kate erwarten ihre Gäste bei den Earthshot Preis Awards. © i-Images/Imago

Wieder ein skandalöses Detail über die Royals? Nein, diesmal waren es ausnahmsweise nicht Prinz Harry und Herzogin Meghan, die diese Diskussion entfachten.

London - Im britischen Königshaus gab es wohl zu kaum einer Zeit so viele Skandale gleichzeitig wie in dieser Zeit. Da wären natürlich einmal die Veröffentlichungen von Harry und Meghan über die Zustände und teilweise desaströsen Gepflogenheiten innerhalb der royalen Familie. Andererseits wären da die folgenschweren Missbrauchsvorwürfe gegen Prinz Andrew, der von seinem Bruder Prinz Charles erst kürzlich verstoßen wurde.

Doch nun sorgen Prinz William und Herzogin Kate für Aufsehen: Die Royal-Expertin Katie Nicholl soll genauere Einblicke in die Beziehung des royalen Traumpaares bekommen haben. Bereits in frühen Jahren der Beziehung soll Kate ihren William ganz schön gedrängt haben. So erklärt Nicholl in der Doku „William und Kate Into the Future“: „Ich denke, Kate drückte ihn in die Ecke. Ich glaube, sie wollte mehr Engagement.“

Prinz William und Herzogin Kate: Ist das der eigentliche Grund für ihre Ehe?

Die Royal-Expertin weiter: „William war hart mit Arbeit beim Militär beschäftigt, er hatte Prüfungen, Training. Er war sehr engagiert mit seinen militärischen Verpflichtungen. Und ich denke, gleichzeitig war es für sie immer schwieriger geworden, Zeit miteinander zu verbringen.“

Denn unter der Woche soll William in der Kaserne gewesen sein, am Wochenende habe er sich mit Freunden treffen sollen. Auch habe er laut Nicholl nicht jedes Wochenende zurück nach London fahren wollen, wo Kate zu der Zeit bereits lebte. Da blieb wohl weniger Zeit für Zweisamkeit als es der heutigen Herzogin lieb gewesen ist.

Trieb Herzogin Kate Prinz William in die Enge?

Heute sind die beiden bereits seit zehn Jahren verheiratet - liiert sollen sie bereits seit 2002 sein. Mit einer kurzen Unterbrechung im Jahre 2007. Auch hier soll es an der Herzogin gelegen haben: Man munkelt, sie sei sauer gewesen, weil William ihr noch keinen Antrag gemacht hat.

Beide Geschichten gingen für das royale Traumpaar offensichtlich gut aus. Mit den drei gemeinsamen Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Nesthäkchen Prinz Louis scheint das Familienglück perfekt. Wäre da nur nicht William kleiner Bruder Harry und seine Meghan, die immer wieder für Furore sorgen. Zuletzt ging es dabei um die Taufe von Sohnemann Archie.

Auch interessant

Kommentare