+
Kate Winslet gewann 2009 den Oscar für ihre Rolle in "Der Vorleser".

Nette Geste

Darum hat Winslet ihren Oscar im Badezimmer

New York - Was für ein ungewöhnlicher Platz: Kate Winslet bewahrt ihren Oscar im Badezimmer aus. In einem Interview verrät sie den alles andere als eigensinnigen Grund.

„Titanic“-Star Kate Winslet hebt ihren Oscar im Badezimmer auf - als Service für ihre Gäste. „Jeder kann ihn dann heimlich in die Hand nehmen und sagen „Ich danke meinem Sohn und meinem Vater““, sagte die Schauspielerin, die am Montag 40 wird, dem „Wall Street Journal“. Solch eine heimliche Dankesrede vor dem fremden Badezimmerspiegel machen offenbar einige: „Man kann es immer gleich sehen: Das sind die, die nach dem spülen ein bisschen länger bleiben und dann mit leicht geröteten Wangen rauskommen. Es ist köstlich.“

Winslet hatte 2009 den Oscar für ihre Rolle in „Der Vorleser“ bekommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  

Kommentare