+
Die Schauspielerin Kate Winslet (34) macht sich nicht viel aus Luxus.

Kate Winslet liebt die einfachen Dinge

Hamburg - Die Schauspielerin Kate Winslet (34) macht sich nicht viel aus Luxus. Sie liebe die einfachen Dinge, erklärte die Schauspielerin in einem Interview. Was sie darunter versteht:

“Ich liebe die einfachen Dinge“, sagt die Oscar-Preisträgerin im Interview mit dem Magazin “Gala“. Dazu zählten Fahrradtouren mit ihren beiden Kindern und lange Spaziergänge. Auf übermäßigen Luxus könne sie verzichten.

Die natürlichsten Frauen der Welt

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

“Viele Leute glauben ja, dass man als öffentliche Person ständig tausend Leute um sich rum hat, die einem fünf Massagen am Tag verpassen - natürlich könnte mein Leben so sein. Aber dann würde ich es hassen“, erklärt Winslet. Die britische Schauspielerin wurde durch ihre Rolle in “Titanic“ an der Seite von Leonardo DiCaprio weltberühmt. 2009 gewann sie den Oscar als beste Hauptdarstellerin in der Bernhard-Schlink-Verfilmung “Der Vorleser“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare