+
Prinz Williams Frau geht seht unter die Journalistinnen - aber nur für einen Tag. Foto: Facundo Arrizabalaga

Kate wird für einen Tag Journalistin bei der "HuffPost"

London (dpa) - Die britische Herzogin Kate, Ehefrau von Prinz William, versucht sich im Journalismus. Die zweifache Mutter, die kürzlich ihren 34. Geburtstag feierte, will im Februar einen Tag bei der "Huffington Post" mitarbeiten, wie der Kensington-Palast am Freitag in London mitteilte.

Sinn der Übung: Sie will dabei auf die Lage von geistig behinderten Kindern eingehen. Es komme ihr auch darauf an, auf die Arbeit von Lehrern und Forschern in diesem Bereich hinzuweisen. Die Herzogin von Cambridge, Mutter von George (2) und Charlotte (acht Monate), besuchte in den vergangenen Monaten auch immer wieder Einrichtungen für geistig Behinderte in Großbritannien.

Huffington Post UK

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cindy Crawfords Sohn in Paris auf dem Laufsteg
Mutti ist stolz: Cindy Crawfords Sohn modelt bei der Paris Fashion Week, auch ihre Tochter verbucht erste Erfolge in der Branche.
Cindy Crawfords Sohn in Paris auf dem Laufsteg
Prinzessin Eugenie hat sich verlobt
Und noch eine Hochzeit in Windsor. Prinzessin Eugenie wil im Herbst ihren Freund heiraten.
Prinzessin Eugenie hat sich verlobt
Nächstes Enkelkind von Queen Elizabeth II. heiratet
Bei den britischen Royals gibt es in diesem Jahr viel zu feiern: Nach Prinz Harry (33) hat ein weiteres Enkelkind von Queen Elizabeth II. seine Hochzeit angekündigt.
Nächstes Enkelkind von Queen Elizabeth II. heiratet
Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms
Es gibt Menschen, die tragen ihr Leben lang das gleiche Parfüm. Andere lieben die Veränderung - aber sind überfordert von der großen Auswahl im Handel. Wie finde ich …
Das ist dufte! Tipps zur Auswahl eines neuen Parfüms

Kommentare