+
Mit dem beigefarbenen Kleid setzte Kate einen Trend - und stahl First Lady Michelle Obama die Show

Kates Kleid sorgt für Chaos im Internet

London - Mit ihrem beigefarbenen Kleid hat Kate gleich beim ersten Auftritt nach der Hochzeitsreise mit Prinz William einen Trend gesetzt. Sie stahl damit nicht nur der First Lady die Show, sondern sorgte auch für reichlich Chaos im Internet.

Nachdem Kate am Dienstag auf einem Foto mit US-First-Lady Michelle Obama in einem knielangen Kleid einer bestimmten Firma zu sehen war, brach wenige Stunden später deren Internetseite zusammen, auf der man die 175 Pfund (rund 200 Euro) teure Robe kaufen kann. Die “nicht vorhersehbarer Nachfrage“ habe die Internetseite in die Knie gezwungen, sagte eine Sprecher des Unternehmens am späten Abend.

Obamas treffen in London William & Kate im Buckingham Palast

Die Obamas im Buckingham Palast

Obwohl Kate lediglich auf den vom Palast herausgegebenen Fotos, nicht aber auf Fernsehbildern zu sehen war, stahl sie den Staatsgästen Barack und Michelle Obama am Mittwoch teilweise die Show. Mehrere Zeitungen zeigten sie auf dem Titelbild. Es waren die ersten Bilder seit der Rückkehr des Paares von seiner Hochzeitsreise vor wenigen Tagen.

Kate hat mit ihrem Modegeschmack schon mehrfach Modeakzente gesetzt. Das blaue Kleid, das sie auf ihren Verlobungsbildern trug, wurde sowohl im Original als auch in preiswerten Varianten nachgenäht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Kurze Zeit war es still um Model und Moderatorin Sylvie Meis. Nach dem Karriere-Aus bei Let´s Dance machte die schöne Holländerin vor allem privat Schlagzeilen. Nun …
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Helene Fischer - man kennt sie eigentlich nur mit makellosem Make-up und perfekt gestylt. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlager-Queen ungeschminkt aussieht.
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Osteria Francescana bestes Restaurant der Welt
Seit 2002 küren mehr als 1000 internationale Gastronomieexperten jedes Jahr die besten Restaurants der Welt. Anders als der Name vermuten lässt, stehen nicht nur 50, …
Osteria Francescana bestes Restaurant der Welt
„Diese Einsamkeit ...“ Helene Fischer gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben
Ungewöhnliche private Einblicke: Helene Fischer spricht über Einsamkeit und was Florian Silbereisen damit zu tun hat.
„Diese Einsamkeit ...“ Helene Fischer gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.