+
Katey Sagal vor ihrem neuen Stern.

Darstellerin der Peggy Bundy

Katey Sagal mit Hollywood-Stern geehrt

Los Angeles - Die amerikanische Schauspielerin Katey Sagal (60) ist am Dienstag auf Hollywoods „Walk of Fame“ mit einem Stern geehrt worden.

Sagal, Darstellerin der Peggy Bundy in der 1990er-Jahre-Sitcom „Eine schrecklich nette Familie“, enthüllte die Plakette auf dem berühmten Bürgersteig im Herzen von Hollywood. Nach Angaben der Veranstalter ist es der 2529. Stern auf der Flaniermeile. Schauspieler Ed O'Neill, der Sagals langjährigen TV-Ehemann Al Bundy spielte, und Christina Applegate (Filmtochter Kelly Bundy) waren bei der Feier dabei.

Sagal spielte in zahlreichen TV-Serien mit, darunter „Columbo“, „Die wilden Siebziger“ und „Meine wilden Töchter“. 2011 gewann sie die Golden-Globe-Trophäe als beste Drama-Darstellerin in der TV-Serie „Söhne der Anarchie“ über einen fiktiven Motorradclub.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Roberto Blanco hat noch nie ein Geheimnis aus seinem Privatleben gemacht. Auch in seiner Autobiografie erzählt er offen. Kritik dafür gibt es vor allem von einer Seite.
Roberto Blanco erzählt von der Seele und erntet Kritik
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär
Weniger ist mehr: Drei Richtige können manchmal schon den Millionär machen.
Lotto-"Dreier" macht Spieler zum Millionär

Kommentare