+
Schauspielerin Katharina Böhm.

Katharina Böhm: Kinder haben keine Vorbilder!

St. Petersburg - Die Schauspielerin Katharina Böhm (46), selbst Mutter eines zwölfjährigen Sohnes, hat den Mangel an Vorbildern in der Politik beklagt.

“Es gibt weder richtige Idole wie früher etwa Kanzler Willy Brandt noch echte Feindbilder. Alles ist so verwaschen. Es war schon einmal einfacher, für oder gegen etwas zu sein“, sagte Böhm bei Dreharbeiten in der russischen Metropole St. Petersburg, wo sie mit Regisseur Joseph Vilsmaier (“Comedian Harmonists“) den zweiteiligen ARD-Thriller “Russisch Roulette“ (2012) dreht. 

Sie denke immer auch kritisch über die Zustände in Deutschland nach. “Die Eitelkeit in der Politik finde ich zum Kotzen“, sagte Böhm. Auch Kinder seien enttäuscht von der Politik und fänden kaum noch Vertrauen. “Vor allem die Klimakatastrophe macht Kindern mehr Angst, als wir glauben.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare