+
Katherine Heigl leidet unter ihrem schlechten Ruf.

Heigl leidet unter Zicken-Ruf

Hamburg - US-Filmstar Katherine Heigl (“Grey's Anatomie“) leidet unter ihrem Diva-Image. Dabei habe sie sich niemals unfreundlich oder unfair verhalten.

“Ich finde es schlimm, dass mich Leute hassen, ohne mich zu kennen“, sagte die 33-Jährige im Interview mit der Illustrierten “Grazia“. Den Grund für ihren miesen Ruf sieht sie woanders: “Es mag sein, dass ich eine Zeit lang zu offen war, gesagt habe, was mich ärgert.“

Mittlerweile behält Heigl vieles lieber für sich. Ganz unterdrücken könne sie ihr Temperament jedoch nicht: “Ich würde immer noch sagen, was mich stört, selbst wenn ich damit anecke“, sagte sie der Zeitschrift.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Heiraten am anderen Ende der Welt
Eine Kehrtwende der Kanzlerin und eine gewitterte Chance der SPD lassen den Bundestag wohl noch diese Woche über die sogenannte Ehe für alle abstimmen. Bislang reiste …
Heiraten am anderen Ende der Welt
Martin Semmelrogge: "Die Muckibude ist mein Mekka"
Er ist auf die Rolle des Bösewichts abonniert. Martin Semmelrogge spielt Theater und macht viel Sport.
Martin Semmelrogge: "Die Muckibude ist mein Mekka"

Kommentare