+
Katherine Heigl will mit ihrem Mann ein zweites Kind adoptieren.

Katherine Heigl will zweites Kind adoptieren

Hamburg - Katherine Heigl, die vor allem aus der US-Serie "Grey's Anatomy" bekannt ist, will ein zweites Kind adoptieren. Mit ihrem Mann hat sie bereits ein Mädchen adoptiert.

US-Schauspielerin Katherine Heigl kriegt nicht genug vom Familienleben. “Josh und ich planen auch, wieder zu adoptieren“, sagte die 31-jährige der Zeitschrift “InTouch“. Heigl (“Grey's Anatomy“) hat mit ihrem Mann Josh Kelley bereits eine Tochter adoptiert.

Daraufhin hatte sie eine dreimonatige Drehpause eingelegt, in der das Paar fast ständig zusammen war. “Wir gingen uns so auf die Nerven, dass ich überlegte, ihn mit einem Kissen im Schlaf zu ersticken“, sagte die Blondine lachend.

Seit ihre Tochter da ist, lebt Heigl zurückgezogener und lässt den Hollywood-Rummel mehr an sich abprallen: “Als ich zum ersten Mal zur Oscar-Verleihung ging, habe ich fast gekotzt, weil es so aufregend war. Heute denke ich mir eher: Muss ich da wirklich hin?“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
In manchen Fällen muss es nicht zwingend das Außergewöhnliche sein, sondern das Gewöhnliche tut es auch. Bei Eyelinern sollte man beispielsweise eher dem festen Kajal …
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi

Kommentare