Katie Holmes läuft ersten Marathon in New York

New York - Hollywood-Schauspielerin Katie Holmes (28) zählte zu den rund 40 000 Läufern, die beim New Yorker Stadt-Marathon durchs Ziel liefen.

Die Frau von Tom Cruise (45) absolvierte die Marathonstrecke zum ersten Mal in ihrem Leben und schaffte die 42 Kilometer in einer beachtlichen Zeit für eine Anfängerin: 5 Stunden und 29 Minuten.

Cruise und die gemeinsame Tochter Suri (1) feuerten Holmes auf der Strecke an und warteten am Ziel, um ihr zu gratulieren, berichtet "E!Online". Holmes hatte sich unter einem Pseudonym angemeldet, um keine Aufmerksamkeit zu erregen, hieß es in den US-Medien. Aber ihr Ergebnis wurde unter ihrem richtigen Namen veröffentlicht.

 Holmes hat Berichten zufolge erst vor drei Monaten mit dem Training begonnen und sich mit dem Lauf einen Kindheitstraum erfüllt. In den vergangenen Jahren waren auch andere Prominente wie Rap-Produzent Sean "P.Diddy" Combs (39), Rad-Profi Lance Armstrong (36) und Talkshow-Moderatorin Oprah Winfrey (53) beim New York Marathon mitgelaufen.(dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Auf wessen Schoß sitzt Sophia Thomalla denn hier? Ganz vertraut legt dieser junge Mann den Arm sie. Ist er womöglich der neue Mann an Thomallas Seite?
Hand am Po: Hat Sophia Thomalla schon wieder einen Neuen?
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Carmen Geiss hat es mal wieder geschafft: Mit einem Internet-Selfie bringt sie die Netz-Gemeinde gegen sich auf. Grund: Das anhaltende Proll-Geprotze der …
Protz-Foto: Carmen Geiss kühlt sich Füße mit kaltem Wein
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
John Travolta verschenkt Boeing an Museum
Schon seit Jahrzehnten sitzt John Travolta selbst hinter dem Steuerknüppel. Jetzt trennt sich der leidenschaftliche Pilot von seiner geliebten Boing 707.
John Travolta verschenkt Boeing an Museum

Kommentare