+
Katie Holmes begleitete ihren Gatten auf der Premierenfeier.

Katie Holmes: Sexy auf dem roten Teppich

New York - Sie war der heimliche Star des Abends: Auf der Premiere zu "Mission: Impossible 4" stahl Katie im transparenten Kleid ihrem Gatten Tom Cruise die Schau. Das Outfit trug sie angeblich auf Anraten einer prominenten Freundin.

Am Montagabend stellte Tom Cruise im Ziegfeld Theatre in New York seinen neuen Film "Mission: Impossible – Phantom Protokoll" vor. Seine Frau Katie begleitete ihn und fiel besonders durch ihr dunkelblaues, durchsichtiges Kleid auf. Dieses stammte aus Katies eigener Kollektion Holmes & Yang. Sie trug es angeblich auf einen Rat ihrer Freundin Victoria "Posh Spice" Beckham hin.

Katie Holmes: Sexy auf dem roten Teppich

Katie Holmes: Sexy auf dem roten Teppich

Die beiden beraten sich häufiger in Kleiderfragen vor großen Premieren. Holmes zur Daily Mail: "Wir gehen zu denselben Feiern und telefonieren vorher miteinander, um die Frage zu stellen: 'Welche Farbe trägst Du gerade?'. Ich interessiere mich immer sehr dafür, was sie in der Saison bevorzugt."

Gatte Tom grinste und grinste - er schien nicht nur stolz auf seinen neuen Film, sondern auch auf seine Frau zu sein.

kf

Busen-Blitzer, sexy Outfits und durchsichtige Mode bei Stars und Models

Strec

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare