Katie Melua spendet ihre Hit-Single-Einnahmen

London - Katie Melua (23) teilt die Freude über ihren ersten Nummer-eins-Hit mit anderen. Wie der "Mirror" berichtet, führt Melua mit ihrer Single "What A Wonderful World" die britischen Charts an.

Das Stück ist ein fiktives Duett mit der verstorbenen Country- Sängerin Eva Cassidy (1963-1996), die den Louis-Armstrong-Song ebenfalls gecovert hatte. Sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf der Single soll das britische Roten Kreuz erhalten - so freut sich Melua doppelt über ihren Erfolg: "Die Briten haben wieder einmal gezeigt, wie großzügig sie sein können, wenn es darum geht, anderen zu helfen". Den Weihnachts-Hit 2007 für sich verbuchen zu können, fände Melua "großartig". Der könnte ihr allerdings streitig gemacht werden, da "X Factor"-Gewinner Leon Jackson diese Woche seine Single auf den Markt bringt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trennungsgerüchte um "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Das sagt Gerald
Was ist dran an den Trennungsgerüchten um das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar? Ein zweideutiger Facebook-Post von Anna ließ die Fans bangen. Jetzt klärt Gerald auf.
Trennungsgerüchte um "Bauer sucht Frau"-Traumpaar! Das sagt Gerald
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Eigentlich wollte sich Lena Meyer-Landrut ja eine Auszeit gönnen.  Noch im November sagte ihre Tour ab und wollte sich zurückziehen. Nun meldete sie sich nun zurück. Und …
Ganz schön gewagt, Lena! So tief lässt sie bei der Berlinale blicken
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Derzeit kursieren einige Bilder im Netz: Einige User hatten in den sozialen Netzwerken vermeldet, dass der berühmte „Rocky“-Schauspieler Sylvester Stallone gestorben …
Erschreckende Bilder aufgetaucht: Ist Schauspieler Sylvester Stallone gestorben?
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu
Hashtag gegen Heidi: Mit dem Schlagwort #NotHeidisGirl protestieren im Netz zahlreiche junge Frauen gegen "Germany's next Topmodel". Experten sagen, die Kritik an der …
Kritik an "Germany's next Topmodel" nimmt zu

Kommentare