Katie Price hat Angst vorm Bungee-Springen

- London - Das britische Fotomodell Katie Price (25) hat in ihrer Heimatstadt Brighton Angst vorm Springen gezeigt. Die Frau mit dem chirurgisch vergrößerten Busen wollte an einem Bungee-Seil 50 Meter in die Tiefe springen, berichtet die "Sun".

Damit sollte Price, deren Sohn Harvey blind ist, Geld für ein englisches Blindenhilfswerk sammeln. Zwei Mal wurde sie auf die Plattform gebracht. Jedes Mal wurde auch ihr ausladender Oberkörper in ein Geschirr eingeschnürt, um der Schwerkraft zu trotzen. Doch Price traute sich nicht zu springen. "Es tut mir schrecklich leid, dass ich alle enttäuscht habe. Aber ich habe Höhenangst", sagte sie anschließend. "Wir haben dafür Verständnis", so ein Sprecher der Blindenorganisation.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Skandalnudel Justin Bieber beherrscht seinen eigenen Songtext nicht - und trällert bei einem Club-Auftritt stattdessen von Burritos.
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total

Kommentare