+
Katja Burkhard

Katja Burkhard hört eigenes Lispeln nicht

Hamburg - Die Fernsehmoderatorin Katja Burkhard hört ihren eigenen Sprachfehler nicht, das Lispeln.

“Es hängt mit einer Hochton-Schwerhörigkeit zusammen“, erklärte sie der Zeitschrift “Woche heute“. Die 44-Jährige sagte, auch einen Wecker “mit einem hohen Alarmton kann ich nicht hören.“ Ursache dafür seien fünf Hörstürze gewesen. Früher habe sich die Moderatorin wegen ihres Sprachfehlers oft verrückt gemacht.

“Während meiner Sprachausbildung fürs Fernsehen habe ich versucht, meinen S-Fehler wegzutrainieren. Aber das ist sehr schwierig, wenn man es selber nicht hört“, sagte die RTL-Moderatorin. “Es ist eben, wie es ist“, fügte sie an. Katja Burkhard lebt mit Ex-RTL-Chef Hans Mahr und zwei gemeinsamen Töchtern in Köln. 

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare