+
Katrin Müller-Hohenstein fühlt sich auch ohne Mann voll ausgelastet.

Katrin Müller-Hohenstein genießt Single-Leben

München - Sportmoderatorin Katrin Müller-Hohenstein ist auch ohne Mann glücklich. Es gehe ihr sogar „echt Bombe.“

Dem Magazin „Bunte“ sagte die 46-Jährige laut Vorabbericht. „Mit 20 hätte ich mich ohne Freund vielleicht einsam gefühlt, heute ist das ganz anders. Ich bin aus mir selbst heraus glücklich.“ Müller-Hohenstein wohnt mit ihrem 17-jährigen Sohn in München. Sie lebe ein Idyll, sagte sie. Nur so halte sie den „Fernsehwahnsinn“ aus.

Ihre gescheiterte Ehe mit Radiomoderator Stefan Parrisius bezeichnete Müller-Hohenstein als größte Niederlage in ihrem Leben: „Wir haben nur diese eine Chance, eine klassische Familie zu gründen. Alles, was danach kommt, ist Patchwork.“ Sie glaube aber an die große Liebe. Ein neuer Mann in ihrem Leben dürfe aber kein Schönling oder Blender sein.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare