+
Katy Perry bereitet sich auf ihre "California Dreams Tour" vor.

Katy Perry bringt sich in Form

New York - Pop-Sängerin Katy Perry (26) nimmt ihren Job ernst: Für ihre “California Dreams Tour“, die am 20. Februar in Lissabon beginnt, bringt sie sich derzeit mit einem strikten Plan in Form.

Dem Magazin “Rolling Stone“ gab sie kürzlich Einsicht in ihren streng reglementierten Tagesablauf: “Nach diesem Interview werde ich ein schönes gesundes Frühstück einnehmen. Ich habe einen Ernährungsplan, der echt nervig ist, aber am Sonntag darf ich sündigen. Da lasse ich es krachen und gönne mir einen Burger.“

Nackte Haut und Pop: Die heißesten Fotos

Nackte Haut bei Popstars

Neben der kontrollierten Nahrungsaufnahme gehören Gesangsübungen, Fitness- Training und Tanzstunden natürlich mit zum Vorbereitungsprogramm. “Ich habe das Gefühl, ich würde für die Olympischen Spiele trainieren“, meinte Katy Perry, die bis Mitte August unterwegs sein wird.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare