+
Katy Perry auf dem "Vogue"-Cover, fotografiert von Star-Knipserin Annie Leibovitz

Von Katy Perry

Katy Perry: Scheidungs-SMS von Brand

New York - Erstmals hat die geschiedene US-Popsängerin Katy Perry enthüllt, wie der Brit-Komiker das endgültige Ehe-Aus besiegelte: Völlig stillos mit einer Textnachricht!

In den britischen Komiker, Moderator, Sänger und Schauspieler Brand sei sie „verliebt gewesen, als ich ihn (2010) geheiratet habe“, sagt Perry in der Juliausgabe des Magazins „Vogue“. Sie haben von Brand nichts mehr gehört, seit dieser ihr an Silvester 2011 per SMS mitgeteilt habe, dass er die Scheidung wolle. Sie habe sich selbst für das Scheitern der Ehe verantwortlich gemacht, bis sie „die volle Wahrheit “ herausgefunden habe, die sie „nicht unbedingt enthüllen“ könne.

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Über ihre Beziehung zum 35-jährigen Singer-Songwriter Mayer sagt die 28-Jährige, sie sei in den 35-Jährigen „wahnsinnig verliebt“ gewesen und sei das immer noch. Mayer habe einen „schönen Geist“ und eine „gequälte Seele“.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare