+
Katy Perry und Ehemann  Russell Brand .

Katy Perry sagt nach Trennung Auftritt ab

Los Angeles - US-Sängerin Katy Perry (27) hat gut eine Woche nach Bekanntwerden der Trennung von Ehemann Russell Brand (36) einen Auftritt abgesagt.

Zwei Tage vor ihrem geplanten Erscheinen bei der Verleihung der „People's Choice Awards“ in Hollywood gab Perry am Montag via Twitter ihren Rückzieher bekannt. „Leider werde ich nicht teilnehmen können“, verkündete die „Teenage Dream“-Sängerin, ohne allerdings einen Grund zu nennen.

Brand war am Dienstag in einem Scherzvideo ohne Ehering beim Promi-Portal „People.com“ zu sehen. Schon sechs Wochen vor der Trennung von Perry hatte der britische Komiker demonstrativ seinen Ehering abgelegt. Damals war es allerdings noch ein Scherz. In dem Mitte November aufgenommenen Video kündigte Brand eine Tour mit Auftritten an US-Colleges an. Er witzelt über die wilde Party-Szene, die ihn dort erwarten würde und zieht seinen Ehering vom Finger ab. „Ich werde ihn in der nächsten Woche an einem sehr, sehr sicheren Ort ablegen“, scherzt der Komiker vor laufender Kamera.

London - Der britische Rockmusiker Bryan Ferry (66) hat seine mehr als dreißig Jahre jüngere Freundin Amanda Sheppard (29) geheiratet.

Perry machte sich damals in einer Twitterbotschaft über ihren „vulgären“ Mann lustig und bat die Fans um Unterstützung für seine Tour. Wenige Wochen später war es kein Witz mehr. Am 30. Dezember, nur gut ein Jahr nach ihrer aufsehenerregenden Hochzeit in Indien, reichte Brand die Scheidung ein.

Perry geht bei der Vergabe der beliebten Publikumspreise „People's Choice Awards“ am Mittwoch mit sieben Nominierungen ins Rennen, darunter als beste Sängerin, Pop-Künstlerin, Song, Musik-Video und TV-Gastauftritt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare