+
Sexy ja, nackt nein. Kathy Perry.

Katy Perry: Sexy ja, nackt nein

Berlin - US-Popstar Katy Perry (25) räkelt sich lasziv in Musikvideos, posiert in Reizwäsche und nimmt beim Thema Sex kein Blatt vor den Mund. Aber ganz nackt?

Nein! Ganz nackt sollen die Fans Katy Perry nie sehen. “Ich habe das Gefühl, dass ich meine persönlichen Grenzen ausgereizt habe, ohne wirklich alles zu zeigen. Das werde ich niemals machen, versprochen!“, sagte sie in einem Interview des ProSieben-Magazins “red!“.

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Derzeit steht die 25-Jährige mit dem Song “California Gurls“ in den Charts - und das soll auch in 40 Jahren noch so sein. “Ich bin mir sicher, dass ich auch im Jahr 2050 noch Musik machen werde. Dann singe ich als Oma mit Gehstock noch “California Gurls“. Und an diesem Gehstock werden dann Discokugeln baumeln!“

Das Interview mit Perry ist an diesem Donnerstag um 22.30 Uhr bei ProSieben zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare