+
Katy Perry und Orlando Bloom nehmen eine Beziehungsauszeit.

Auf Distanz

Katy Perry und Orlando Bloom nehmen Auszeit

Los Angeles - Gerüchte über Katy Perry und Orlando Bloom gab es schon lange. Ihre Beziehung bestätigt haben die beiden nie, jetzt allerdings gibt es ein offizielles Statement.

US-Sängerin Katy Perry (32, "Roar") und der britische Schauspieler Orlando Bloom (40, "Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere") nehmen eine Beziehungsauszeit.

"Bevor Gerüchte oder Falschmeldungen überhand nehmen, können wir bestätigen, dass Orlando und Katy im Moment in Respekt und Liebe auf Distanz gehen", teilten die Sprecher der beiden in einem Statement mit, das sie am Dienstag mehreren US-Medien zukommen ließen.

Perry und Bloom waren den Berichten zufolge ein Jahr lang ein Paar. Zuletzt waren sie am Sonntag bei zwei Partys nach der Oscar-Verleihung zusammen gesehen worden.

Für Wirbel hatte ein Foto im vergangenen Mai gesorgt, das die beiden zeigt, wie sie während der Filmfestspiele in Cannes auf den Treppen eines Luxushotels liegen, bekleidet mit weißen Bademänteln. 

we cannes't

Ein Beitrag geteilt von KATY PERRY (@katyperry) am

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare