+
Mit Katy Perry in die digitale Welt des globalen Erfolgs. Foto: Tannen Maury

Katy Perry wird zur virtuellen Videospielfigur

San Francisco (dpa) - Nach ihrem umjubelten Auftritt beim Super Bowl wird Katy Perry (30) jetzt zum Videospiel-Star. Die Sängerin ("Roar") soll in einem neuen Smartphone-Spiel die virtuelle Hauptrolle spielen, kündigte das US-Unternehmen Glu an.

Das Spiel solle die Teilnehmer mit Hilfe von Katys Stimme, Konterfei und Persönlichkeit in die digitale Welt globalen Erfolgs einführen, heißt es in einer Mitteilung. Der Entwickler will die durch Werbung finanzierte App nach eigenen Angaben Ende diesen Jahres weltweit auf den Markt bringen.

Ein ähnliches Spiel um TV-Sternchen Kim Kardashian (34) wurde seit dem vergangenen Juni bereits millionenfach heruntergeladen. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Wie sehen Füße nach einem Gewaltmarsch von 2100 Kilometer aus, barfuß? "Dünnhäutig", sagt Barfußläufer Aldo Berti. Er ist im Kloster Einsiedeln und holt sich dort …
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Im Wein liegt die Wahrheit. Dies weiß auch Schauspieler Dietmar Bär.
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Missbrauchsverfahren gegen Polanski geht weiter
Auch die Fürsprache seines Opfers hat nichts genutzt: Das 40 Jahre alte Missbrauchsverfahren gegen Regisseur Roman Polanski läuft weiter. Ein Richter in Los Angeles …
Missbrauchsverfahren gegen Polanski geht weiter
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll

Kommentare