+
Mit Katy Perry in die digitale Welt des globalen Erfolgs. Foto: Tannen Maury

Katy Perry wird zur virtuellen Videospielfigur

San Francisco (dpa) - Nach ihrem umjubelten Auftritt beim Super Bowl wird Katy Perry (30) jetzt zum Videospiel-Star. Die Sängerin ("Roar") soll in einem neuen Smartphone-Spiel die virtuelle Hauptrolle spielen, kündigte das US-Unternehmen Glu an.

Das Spiel solle die Teilnehmer mit Hilfe von Katys Stimme, Konterfei und Persönlichkeit in die digitale Welt globalen Erfolgs einführen, heißt es in einer Mitteilung. Der Entwickler will die durch Werbung finanzierte App nach eigenen Angaben Ende diesen Jahres weltweit auf den Markt bringen.

Ein ähnliches Spiel um TV-Sternchen Kim Kardashian (34) wurde seit dem vergangenen Juni bereits millionenfach heruntergeladen. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 

Kommentare