+
Daniela Katzenberger mit ihrem Freund Lucas Cordalis. 

Cordalis ist ein "Übervater"

Katzenberger fühlt sich vernachlässigt

Freudenstadt - Vor kurzem noch hat sie sich über ihr Familienglück gefreut, doch jetzt fühlt sich Daniela Katzenberger von ihrem lieben Freund Lucas Cordalis vernachlässigt. 

Die junge Mutter Daniela Katzenberger sehnt sich wieder nach mehr Aufmerksamkeit von ihrem Freund Lucas Cordalis. „Er verwöhnt Sophia viel zu sehr. Er ist ein Übervater“, sagte die Kult-Blondine und frisch gebackene Mama der Zeitschrift „Closer“. „Lucas kümmert sich 23 Stunden am Tag um unsere Tochter und hat nur eine Stunde Zeit für mich“, klagte das TV-Sternchen. 

„Ich bin komplett an die zweite Stelle gerückt.“ Katzenberger ergänzte: „Vor der Schwangerschaft war ich die sexy Freundin von Lucas - jetzt bin ich eine Art „Milchbar“, die neben ihm im Bett liegt.“ Die kleine Promi-Familie lebt inzwischen in Freudenstadt im Schwarzwald.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Sie ist unterwegs auf Lesereise mit ihrem neuen Buch. Hillary Clinton hatte in London einen kleinen Unfall.
Hillary Clinton bricht sich in London den Zeh
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Nach acht Jahren Ehe gehen die Sprecherin und ihr Mann getrennte Wege. Nähere Gründe der einvernehmlichen Trennung wurden nicht bekannt.
Ehe-Aus bei "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers
Das hat noch nie eine Frau machen lassen: Sophia Wollersheim schockt mit irrer Operation
Es ist nicht zu glauben: Als erste Frau überhaupt hat sich TV-Reality-Star Sophia Wollersheim (30) einer Operation unterzogen, die unfassbar klingt. 
Das hat noch nie eine Frau machen lassen: Sophia Wollersheim schockt mit irrer Operation
Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?
Pop-Star Elton John musste schon Anfang Juni Auftritte im Caesars Palace in Las Vegas (US-Bundesstaat Nevada) absagen. Nun zieht der Brite einen Schlussstrich. Was …
Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Kommentare