+
Daniel a Katzenberger wundert sich über manchen ihrer Fans.

Außergewöhnlicher Ort

Dieser Autogrammwunsch machte die Katzenberger ratlos

Ludwigshafen - Kultblondine Daniela Katzenberger trifft auch in ungewöhnlichen Situationen auf Autogrammjäger - und muss dann mitunter passen.

"Arzthelferinnen beim Frauenarzt, die Autogrammkarten wollen, während ich da auf dem Stuhl sitze. Oder in der Sauna - und ich frage mich dann: Wo soll ich denn jetzt ein Autogramm herziehen?", sagte das aus Ludwigshafen stammende TV-Sternchen der Zeitschrift "Lisa" (Ausgabe 24. Februar).

Das Interesse der Menschen mache auch vor ihrer kleiner Tochter nicht halt, die die 29-jährige Katzenberger mit Lucas Cordalis hat, dem Sohn von Schlagersänger Costa Cordalis. "Jeder guckt auch in Sophias Wagen und will ihr ins Gesicht fassen." Sie wisse aber nie, wann sich die Menschen zuletzt die Hände gewaschen hätten. "Deshalb leben wir jetzt auf Mallorca. Wir wollen nur das Beste für unsere Tochter", sagt die Blondine, die ab April wieder bei RTL II zu sehen ist.

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Daniela Katzenberger: "Baby bekommt Zähne..."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen
Mal eben schnell den Puls runterfahren, den Stress vergessen und in eine innere Ruhe einkehren? Das geht jetzt in New Yorks erstem Meditations-Bus.
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen

Kommentare