+
Schauspieler-Ehepaar Christine Kaufmann und Tony Curtis.

Kaufmann kommt nicht zu Curtis' Beerdigung

Berlin - Die deutsche Schauspielerin Christine Kaufmann (65) wird nicht zur Beerdigung ihres früheren Ehemannes Tony Curtis kommen.

“Das fände ich seiner Ehefrau Jill gegenüber nicht angemessen“, sagte sie dem Onlinemedium “Gala.de“. Sie wisse auch nicht, “ob seine anderen Partnerinnen kommen werden. Obwohl - Tony hätte sicherlich seinen Spaß daran“.

Hollywood-Legende Tony Curtis (85) ist tot

Hollywood-Legende Tony Curtis (85) ist tot

Lesen Sie auch:

Hollywood-Legende Tony Curtis ist tot

Hollywood-Star Curtis war Donnerstag im Alter von 85 Jahren in den USA gestorben; am Montag soll er beigesetzt werden. Mit Kaufmann war er von 1963 bis 1967 in zweiter Ehe verheiratet. 1998 heiratete er Jill Vandenberg - seine fünfte Ehefrau. Mit ihr war er bis zu seinem Tod zusammen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare