+
Robbie Williams soll Interesse an der Villa von Michael Jackson haben.

Kauft Robbie Williams die Michael-Jackson-Villa?

Los Angeles - Die Villa, in der Michael Jackson starb, soll verkauft werden. Jetzt meldete sich ein berühmter Interessent. Robbie Williams soll sich das Anwesen bereits angeschaut haben.

Wie das Online-Portal tmz.com berichtet, hat Robbie Williams die Villa des toten King of Pop bereits besichtigt. Am vergangenen Donnerstagnachmittag soll er in seinem Range Rover vorgefahren sein. Ob Williams das Anwesen von Michael Jackson wirklich kaufen möchte, wollte sein Sprecher nicht verraten.

Fakt ist: Jeder, der die Immobilie besichtigt, muss davor seine Finanzen darlegen. Die Makler wollen sich ganz sicher sein, dass sich die Interessenten das Haus auch wirklich leisten können.

Für Robbie Williams sollte das kein Problem gewesen sein. Eine Londoner Zeitung schätzte sein Vermögen auf 112 Millionen Euro. Der Sänger besitzt bereits eine Villa in Beverly Hills. Dafür hat er im Jahr 2008 12 Millionen Dollar bezahlt. Danach soll er kurzerhand auch noch das Nachbargrundstück gekauft haben, um ein Fußballfeld bauen zu lassen.

msa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trunkenheit am Steuer? Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods droht offenbar juristischer Ärger. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
Trunkenheit am Steuer? Tiger Woods verhaftet
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Skandalnudel Justin Bieber beherrscht seinen eigenen Songtext nicht - und trällert bei einem Club-Auftritt stattdessen von Burritos.
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten
Ein zerstörter Ferrari, ein Model auf Drogen und ein Fluchtversuch mit dem Privatjet - auf Ibiza trugen sich dank der Österreicherin Elif Aksu filmreife Szenen zu. 
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten

Kommentare