+
Keanu Reeves stellte seinen neuen Film "John Wick: Kapitel 2" in Berlin vor. Foto: Jörg Carstensen

Actionheld

Keanu Reeves fährt immer noch gern Motorrad

Keanu Reeves hat viele Facetten. Er machte bei einem Kunstprojekt mit und fährt gerne Motorrad. In Berlin ging es aber um Action.

Berlin (dpa) - Der Hollywoodstar Keanu Reeves (52) kehrt als Actionheld auf die Leinwand zurück. In Berlin stellte Reeves am Montag "John Wick: Kapitel 2" vor. Darin spielt er einen Killer, der eigentlich mal wieder in den Ruhestand wollte.

Um einen Schwur zu erfüllen, muss er nach Rom reisen, wo er mit einigen der gefährlichsten Killer der Welt konfrontiert wird. Der Film von Chad Stahelski startet am 16. Februar im Kino.

"Ich mag diese Rolle sehr gern", sagte Reeves ("Matrix") über die Fortsetzung. Trotz der ganzen Action habe er sich nicht sonderlich viele blaue Flecken oder Wunden zugezogen. Zur Frage, ob die Gewalt auf der Leinwand Gewalt im wahren Leben auslösen könnte, meinte er: "Wenn du ein gesunder Mensch bist: nein."

Wie Reeves weiter erzählte, düst er noch immer mit dem Motorrad durch Kalifornien. Er fahre "wahrscheinlich nicht mehr so schnell wie früher". Eine junge Frau habe ihm in München mal das Motorradfahren gezeigt. Er komme nicht mehr auf ihren Namen. "Falls Sie da draußen sind: Danke!" Reeves sagte auch, dass er gerne mal in Berlin arbeiten würde.

Eines seiner nächsten Projekte ist der romantische Thriller "Siberia". In einem Porträt im "Zeit"-Magazin war gerade zu lesen, dass Reeves Verbindungen nach Göttingen hat: Im dort ansässigen Steidl-Verlag ist das künstlerische Buch "Shadows" erschienen.

Steidl-Buch Shadows

Homepage des Films

Biografie Keanu Reeves bei IMDB

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Megaheißes Foto! Lena Meyer-Landrut posiert im Deutschland-Trikot - und vergisst dabei die Hose
Lena Meyer-Landrut schien sich wie viele andere besonders auf das erste Deutschland-Spiel zu freuen. Auf Instagram überraschte sie ihre Fans deshalb mit einem ganz …
Megaheißes Foto! Lena Meyer-Landrut posiert im Deutschland-Trikot - und vergisst dabei die Hose
Bundespräsident Steinmeier eröffnet Kieler Woche
Segeln, Musik, Spiel und Spaß - die Kieler Woche fasziniert schon am Auftaktwochenende ein Millionenpublikum. Bundespräsident Steinmeier dröhnte das Eröffnungssignal …
Bundespräsident Steinmeier eröffnet Kieler Woche
Hübscher als die echte Helene Fischer? Double bekommt jede Woche zwei Heiratsanträge
Helene Fischer (33) hat mit ihrem Song „Atemlos“ das Leben einer 29-Jährigen völlig auf den Kopf gestellt. Die Dresdnerin kann sich vor Heiratsanträgen kaum noch retten. 
Hübscher als die echte Helene Fischer? Double bekommt jede Woche zwei Heiratsanträge
So sehen wir Helene Fischer selten: Auf einmal verliert sie die Fassung  
Bei russischem Zupfkuchen in einem lauschigen Gutshof in Dagobertshausen verliert Helene Fischer auf einmal die Fassung. Aber das ist noch nicht alles.
So sehen wir Helene Fischer selten: Auf einmal verliert sie die Fassung  

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.